Aktuelle Meldungen

25.10.17 Für ein gutes Lebensende ist jeder mit verantwortlich

„Letzte Fragen: Esslingen im Dialog“ heißt ein Pilotprojekt des Hospiz Esslingen, das die Entwicklung einer kommunalen Sorgekultur in Esslingen zum Ziel hat. Am 28. November gibt es zu dem in Baden-Württemberg bisher einmaligen Projekt eine Auftaktveranstaltung.

mehr

11.10.17 „Was wir tun können, wenn wir nichts mehr tun können“

Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums der Hospizarbeit in Esslingen sprach Susanne Kränzle, die Leiterin des Hospiz, über das Thema „Was wir tun können, wenn wir nichts mehr tun können – Hospizarbeit und Sorgekultur“.

mehr

05.10.17 Kinder erkunden das Hospiz

Am „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ hat sich erstmals auch das Hospiz Esslingen beteiligt. Rund 25 Kinder hatten sich eingefunden, um zu erfahren, was sich hinter den Türen des Hospiz abspielt. Sie wurden in verschiedenen Gruppen von ausgebildeten Kinder- und Jugendtrauerbegleiterinnen...

mehr

05.10.17 Jörg Ilzhöfer erfüllt kulinarische Wünsche

Immer wieder erfüllt der Esslinger Koch Jörg Ilzhöfer den Gästen im Hospiz kulinarische Wünsche. Manchmal sind es letzte Wünsche. Auch, wenn jemand Geburtstag hat, tischt der Spitzenkoch auf.

mehr

29.09.17 „Sitzungsschwein“ wirbt für das Hospiz

Wer in der Oberboihinger Firma Riempp zu spät zu einer Besprechung kommt, muss fünf Euro in ein „Sitzungsschwein“ stecken. Einmal jährlich wird die kunterbunte Pappmaschee-Sau geschlachtet. Der Inhalt – rund 200 Euro - kommt auch in diesem Jahr wieder dem Hospiz Esslingen zu Gute.

mehr